EM 2019 3. Fahrt

Heute Morgen hat sich die Anzahl gefahrener Tasks an dieser Meisterschaft verdoppelt. Sechs Aufgaben standen auf dem Programm.

Auf dem gemeinsamen Startplatz musste ein Ziel in drei bis sechs Kilometern Distanz deklariert werden. Bei der Anfahrt darauf korrigierte ich drei Mal nach links. Nach dem dritten Mal änderte sich die Windrichtung im Aufstieg und ich fuhr etwa 40 Meter daran vorbei. Im Vergleich mit den anderen schwierig einzuschätzen, ich denke aber heute Morgen kein gutes Resultat.

Am folgenden JDG markerte ich mit rund 17 Metern auch eher schlecht. Die Aufgabe Minimum Distance Double Drop erreichten nur wenige Ballone, hier werde ich ein No Result bekommen. Danach galt es möglichst direkt auf ein Wertungsgebiet zu halten (Shortest Flight). Dort sollte ein Resultat im vorderen Drittel drin sein.

Das folgende FON gelang mit knapp unter 30 Metern einigermassen gut und am abschliessenden JDG gelang mir noch eine sehr gute Ablage von etwa zwei Metern.

Die Landung erfolgte in einem Gebiet mit wenigen offenen Feldern. Das Chaos auf den Strassen war komplett.

Wir werden sehen was die Fahrt im Gesamtranking bedeutet. Vor heute Morgen lag ich auf dem siebten Rang.

Keine Fahrt

Nach langem Warten auf dem Startplatz und mehreren Änderungen des Tasksettings wurde die Fahrt abgesagt. Wer wollte, durfte eine freie Fahrt machen. Der Wind stellte dann tatsächlich noch ab und einige nutzten die kurze Fahrtgelegenheit. Wir sind am Boden geblieben.

EM 2019 2. Fahrt

Der Fuchs schlug heute Morgen seine haken so, dass er für die Jäger nicht zu erlegen war. Meine Loggerwertungen sollten aber gut sein.

Das JDG über der Kirche musste ich tief anfahren. Beim hoch steigen habe ich die Drehung nach rechts etwas unterschätzt. Diese Wertung um 40m ist sicher eher schlecht einzuschätzen. Beim abschliessenden Donut werde ich wohl auch nicht zu den besseren gehören. Die tiefe Fahrt war aber ein Spektakel. Die Bedingungen hier sind schwierig, sowohl für den Task setzenden Event Director wie auch für die Piloten.