EM 2021 3. Fahrt

PDG, CRT, HWZ, JDG und MDD war heute Morgen das Programm.

Das PDG legte ich auf die Linie zum CRT. Die Ablage war nicht sehr gut. Beim CRT hatten wir die Zeit gut berechnet. Meine Ablage betrug weniger als 5 Meter.

Das HWZ fuhr ich sehr gut an, markerte wohl relativ gut, was ich aber nicht mehr ganz verfolgen konnte. Ich war damit beschäftigt den Ballon abzufangen, was mir nicht ganz gelang. Der Bodenkontakt neben dem Zielkreuz wird leider viele Punkte kosten.

Am JDG markerte ich ebenfalls unter 5 Metern. Da bei den ersten drei Bodenzielen Gravity Drops vorgeschrieben waren, sollten die Resultate einigermassen in Ordnung sein.

Beim letzten Ziel galt es zwei Marker in gegenüberliegenden Vierteln der MMA zu Platzieren. Die berühmte Pizza also. Ich fuhr nahe am Ziel vorbei und gab etwas Sicherheitsreserve. Was die Ablagen wert sind, wird sich zeigen. Da ich einer der ersten Ballone an den Zielen war, ist das schwierig abzuschätzen.

Insgesamt war es ein schöner, zügiger Morgen. Endlich ist auch etwas Wind im Wettbewerb angekommen.

2 Gedanken zu „EM 2021 3. Fahrt

  1. Wunderschöne Bilder!🌞👍👏
    Vielen Dank für’s Teilen🌹
    Super Resultate! 👏👏👏👏👍💪💪💪
    Ich staune immer wieder, welchen Herausforderungen ein Ballonpilot sich in einem solchen anspruchsvollen Wettbewerb stellen muss😳👏👏👏👏
    Weiterhin viel Erfolg!
    Daumen sind gedrückt.✊✊✊✊
    Liebe Grüsse an das ganze Begleitteam❣️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.