HNBC 3. Fahrt

Aufgrund der etwas unsicheren Wetterentwicklung trafen wir uns heute Morgen nach dem Briefing auf dem CLA 1. Dort hatte tatsächlich der Wind bereits gedreht. Die heranziehende Front sollte sich aber gemäss Meteorologe noch abschwächen und uns erst später Regen bescheren. Das vorherige Tasksheet wurde abgeändert und wir mussten zwei Ziele in der Luft definieren. Leider gelangen mir beide Anfahrten nicht ideal. Der Regen blieb während der Fahrt aus und kommt hoffentlich pünktlich zur Mittagsruhe, damit wir am Abend wieder in die Luft kommen. Mit dem bisherigen 10. Rang sind wir natürlich nur bedingt zufrieden. Mittlerweile läuft aber technisch alles einwandfrei und wir sind bereit für weitere Fahrten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.